Das Kölner Schokoladenmuseum feiert 25-jähriges Jubiläum

Dillicious war mit feinen Trinkschokoladen & Edelkakao dabei!

25 Jahre ist es inzwischen her, dass das Schokoladenmuseum Köln eröffnet wurde. In den Jahren hat es sich zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Mit jährlich beinahe 600.000 Besuchern aus Köln und aller Welt gilt es als die am häufigsten besuchte Attraktion Kölns nach dem Dom.

Beim viertägigen Jubiläumsfest des Schokomuseums Anfang November durften wir als Partner für Trinkschokoladen und Edelkakao dabei sein. Sogenannte Schokoladenmädchen in traditionellen Kostümen servierten den zahlreichen Museumsbesuchern echte 100% Trinkschokoladen von „CasaLuker“, denen sie feine Gewürze beigemischt hatten. So kamen einige Tausend Besucher/Innen in den Genuss echter Trinkschokolade aus kolumbianischem Edelkakao, wie sie bereits vor ca. 200 Jahren auf den Höfen europäischer Könige zubereitet wurde.

Großen Anklang fanden auch die unter unserer neuen Marke „Xoc-Xoc“ in Kolumbien und Madagaskar erzeugten Schokodragees. Die in dunkler Edelschokolade ummantelten Physalis, Espressobohnen, Kakaosplitter und gerösteten Kakaobohnen begeisterten die allermeisten. „Hmm, fein, das ist ja wirklich mal etwas Anderes!“ und „Wow, welch eine Geschmacksexplosion“, bekamen wir immer wieder aufs Neue zu hören. Besonders anspruchsvolle Genießer konnten sich an unserem umfangreichen Sortiment an hochwertigen, vielfach prämierten Tafelschokoladen aus dem Hause „Chocolat Madagascar“ erfreuen.

Dillicious freut sich auf weitere spannende Events im Schokoladenmuseum. Wir gratulieren ganz herzlich zu den erfolgreichen 25 Jahren und wünschen dem Schokoladenmuseum und seinen engagierten Mitarbeitern/Innen auch für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Oliver Dilli / Dillicious